Suche
Produktfinder
Ausschreibungstexte
Montageanleitungen
Metalldecken
Deckensegel
durSOLO
Metallkassetten
Rasterdecken
Streckmetalldecken
RHOMBOS
Decke / Licht
CHARACTER
Funktionsdecken
Perforationen
Bedruckung
dur-GRAPHICS
Deckenaufhängesysteme
Athmos
Absorptionssysteme
dur-SONIC
Home
Impressum
Datenschutz
AGB
metalldecken licht referenzen kontakt service unternehmen aktuell

Eine der größten Gefahren bei Ausbruch eines Brandes in einem Gebäude stellen die Leitungsanlagen dar, vor allem brennbare Leitungen wie Rohre und Kabel. Sie vernetzen alle Räumlichkeiten und wirken im Falle eines Brandes wie eine Zündschnur.

Um den Anforderungen an den baulichen Brandschutz gerecht zu werden, haben wir unsere F30 Brandschutz-decken in 8 Systemen entwickelt, unser allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis zeigt über 73 geprüfte Detaillösungen.

Im Sinne der Musterbauordnung wird durch den Einbau von durlum F30 Brandschutzdecken der Entstehung und Ausbreitung eines Brandes entgegengewirkt, sowie im Brandfall wirksame Löscharbeiten, die Rettung von Menschen und Tieren und der Schutz von Installationen im Deckenhohlraum gewährleistet.


technische Details / Systeme
Referenzen
» Spital Waldshut, Waldshut
» Universität Utrecht, Utrecht
» Uniklinik Marburg, Marburg
» St. Marien Hospital, Lünen
» Lech-Elektrizitätswerk AG, Augsburg
» Technologiezentrum Knorr-Bremse, München
» Hochhaus Süddeutscher Verlag
zurück