Suche
Auftrags- und Einkaufsbedingungen
Allgemeine Bestimmungen
Vertragsschluss- und Leistungsgegenstand
Fristen für Lieferung; Verzug
Gefahrenübergang, Versand, Verpackung
Preise, Zahlungsbedingungen und Aufrechnung
Eigentumsvorbehalt
Aufstellung und Montage
Entgegennahme
Sachmängel
Gewerbliche Schutzrechte und Urheberrechte; Rechtsmängel
Erfüllungsvorbehalt
Gerichtsstand und anwendbares Recht
Verbindlichkeit des Vertrages
Home
Impressum
Datenschutz
AGB
metalldecken licht referenzen kontakt service unternehmen aktuell

Allgemeine Bestimmungen

1. Nachstehende Lieferungs- und Zahlungsbedingungen sind Bestandteil aller Angebote und Verträge des Verkäufers über Warenlieferungen, oder auch soweit sie besonders gefertigt werden, auch in laufenden und künftigen Geschäftsverbindungen.

2. Verträge des Verkäufers werden nur zu diesen Bedingungen geschlossen. Einkaufsbedingungen und sonst entgegenstehende Geschäftsbe-dingungen des Käufers werden ausgeschlossen, auch in Form einer Gegenbestätigung zu abweichenden Vertragsbedingungen.Derartigen Bestätigungen und Bedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

3. An Kostenvoranschlägen, Zeichnungen und anderen Unterlagen (im Folgenden:Unterlagen) behält sich der Lieferer seine eigentums- und urheberrechtlichen Verwertungsrechte uneingeschränkt vor. Die Unterlagen dürfen nur nach vorheriger Zustimmung des Lieferers Dritten zugänglich gemacht werden und sind, wenn der Auftrag dem Lieferer nicht erteilt wird, diesem auf Verlangen unverzüglich zurückzugeben.

4. Teillieferungen sind zulässig und werden gemäß den Teillieferungen berechnet.

5. An Standardsoftware und Firmware hat der Besteller das nicht ausschließliche Recht zur Nutzung mit den vereinbarten Leistungsmerkmalen in unveränderter Form auf den vereinbarten Geräten. Der Besteller darf ohne ausdrückliche Vereinbarung eine Sicherungskopie der Standardsoftware erstellen.

   
  Download PDF

Liefer- und Zahlungsbedingungen
Auftrags- und Einkaufsbedingungen